21.02.2013
Hallo, wir sollen nach dem Frühling Ausschau halten....gestern haben wir schon
Kraniche gehört und unsere Zweibeiner haben sie auch gesehen!
Aber heute ist es wieder sehr kalt.
Uns ist das Wetter ja recht....besonders den Schnee lieben wir....natürlich nur,
wenn wir keine Schneebälle an die Füße bekommen.
Was macht ihr da?
Ha,ha! Schneebälle fange ich auch!
Aber am liebsten wälze ich mich im Schnee. Das ist toll!
Ich kann es nur empfehlen!
23.02.2013
Von wegen Frühling.....es schneit heute schon den ganzen Tag!!!!!
Heute morgen haben wir einen schönen Spaziergang gemacht in tiefem Pulverschnee und besonders schön war es,
dass auf unserem Weg noch keine Spuren von anderen Leuten zu sehen waren.
Teilweise hatten wir Schneeverwehungen, in denen die Hunde nur schwer vorwärts laufen konnten.
Nachfolgend ein paar Bilder, die man auch durch einen Klick vergrößern kann.
Das macht Spaß! Gestern waren da Pferdeäpfel....ob wir die finden?
Manchmal ist es aber auch anstrengend.
Komm Mami, du schaffst das! Oder hast du
kalte Füße?
Unser Lümmel als Yeti.
Im Wald müssen wir an die Leine....
da sind wir richtige Zugpferde.
Und zum Schluß, juhu.....
nochmal richtig im Schnee wälzen.


Gini 04.03.2013
08.03.2013
Ganz neue Bilder von Gini und Elli!!!
Ein Spaziergang am vergangenen Montag (04.03.2013).
Lebensfreude und Spaß pur!
Diese Bilder brauchen keinen Kommentar!
Einfach auf das Bild von Gini klicken und es öffnen
sich alle Bilder als Präsentation.

24.03.2013
Wir gratulieren unserem Lümmel Flurin ganz herzlich zu seinem 3. Geburtstag!!!!!
Eigentlich wollten wir eine Aufnahme im Garten
mit Blumen machen....aber es ist immer noch kalt
und kein Frühling in Sicht.
Schaut mal alle her.....
ob das mein Geburtstagskuchen ist?
Einen Geburtstagsknochen habe ich
schon bekommen....
aber Kuchen fresse ich genauso
gerne wie meine Ma Annie.
Wenn ich ihn lange genug anschaue,
kommt er vielleicht nach unten zu mir!

05.05.2013
Zur Erinnerung an Batida - unserem Lieschen - sie wäre heute 16 Jahre alt geworden!
Ein Bild von ihrer Tochter Annie white sox und ihrem Enkel Flurin. Und endlich Frühlingsblumen.
Und jetzt noch ein paar Bilder vom heutigen Spaziergang:
Da es keinen Schnee mehr gibt und kein Gras in der Nähe war, musste sich der Lümmel im Laub wälzen! Denn das Wälzen muss bei jedem Spaziergang sein.
So sah er hinterher aus....paniert mit Blättern.
Sogar die Sicht war eingeschränkt!
Annie genießt mittlerweile die Sonne.
Nach dem vielen fotografieren und still sitzen müssen,
gab es eine leckere Belohnung!
09.06.2013

Es gibt etwas ganz Neues zu berichten über mich!

Frauchen hat vor einiger Zeit beschlossen, mit mir
nochmal in eine Hundeschule zu gehen.
Es glaubt ja hoffentlich keiner, dass ich ihr zu schlecht
höre ;-))))... nein, sie wollte nur, dass ich mal wieder mit
anderen Hunden Kontakt bekomme und spielen kann.
Das funktioniert alles prima....ich bin sehr verträglich
und Frauchen freut sich riesig, wenn ich mit den anderen
über den Platz sause.....na,ja und ein bisschen Erziehung
nebenbei tut mir doch ganz gut.
Am 29.05. haben wir uns abends zu einer "Abenteuerwanderung"
getroffen. Leider war es im Wald sehr naß, matschig und kalt.
Trotzdem hat es Spaß gemacht und
es gibt ein paar Bilder von uns.

Hier such' ich Leberwurst, die am Baum versteckt ist. Schmeckt gut!!
Mein Aussehen entspricht dem Wetter!
Und das obligatorische Gruppenbild.
Unter hundeschule-weilrod - Abenteuerwanderung 29.05.13 - kann man weitere Bilder der Teilnehmer sehen.

01.08.2013
Hallo Freunde!!


Na, dieses Jahr haben wir einen herrlichen Sommer!!!!!
Zugegeben, manchmal ist es sehr heiß.
Aber wir gehen trotzdem immer spazieren.....
müssen ja unsere Zeitung lesen.
Frauchen hat wieder eine kleine Präsentation erstellt.

Man muss nur auf mein Bild klicken und ein bisschen
Geduld haben.....dann sieht man uns beim Sommerspaziergang.
Viel Spaß!!!!


04.11.2013
Hallo, gestern habe ich, Annie white sox von Tara-Kilal,
meinen 13. Geburtstag gefeiert!
Am Nachmittag habe ich mich sehr gefreut!!!
8 TTs von Tara-Kilal haben mit mir einen Spaziergang gemacht!
Natürlich mit ihren Zweibeinern.
Dabei waren: Meine Halbschwester Bijaya, mein Halbbruder Balduin und
meine Kinder: Gini, Elli, Edina, Eliot, Felisa und Flurin.
Es war ein sehr schöner Spaziergang und wir hatten großes Glück
mit dem Wetter.
Bilder folgen demnächst!
Hier nun ein paar Bilder von 144 !!! Vielen Dank an den Fotografen! Diesmal sind es Einzelbilder, die man anklicken kann.
Als erstes natürlich das Geburtstagskind! Schon etwas müde...
da das Bild nach der Hälfte des Weges gemacht wurde.
Sie lief den Weg doppelt, denn ihr Herrchen war vorne in der
Gruppe und ihr Frauchen hinten.....also lief sie immer
hin und her......das war anstrengend.
Tschüß! Bis zum nächsten Mal!
Annie, nach 2 Stunden hin und her laufen!
Eliot, im Paradeschritt.
Jetzt geht es langsam zurück. Schade!!
Flurin wässert den Baum.
Hallo! Ich bin's....Elli!
Edina, das Seelchen.
Flurin mit seinem Onkel Balduin.
Elli im Sauseschritt.
Verfolgt von Flurin.
Fütterung der Raubtiere.
Jetzt geht's in den Wald!
Der rasende Flurin!
Eliot wird von seiner Tante Bijaya gejagt!
Flurin ärgert sich, Eliot ist schneller!
Schöne Mädchen...Bijaya und Gini.
Balduin, er lacht wie Batida!!!
Gini (Duana) in Aktion.
Flurin verfolgt Eliot.
Annie, das Geburtstagskind und die Älteste, läuft prima mit!
Los geht's!
Felisa, Flurins Schwester.
Die schöne Bijaya!
Ich kenn' den Weg. Ich geh' schon mal vor!
26.11.2013
Ich hab's vergessen......
Annies Sohn Paul (Diran) hat ein Bild und Glückwünsche zum Geburtstag schicken lassen!

Außerdem haben noch ihr Bruder Aramis, und ihre Kinder Luca (Edisa),
Nelly (Carlotta), Laya (Fee-Laya) und Emely....alle mit ihren Zweibeinern...
gratuliert.

Einen guten Rutsch ins Neue Jahr!!
w
ü
n
s
c
h
e
n
Annie white sox
und
Flurin, der Lümmel